Diese Seite verwendet Cookies Weiterlesen …

Lattenrahmen aus eigener Produktion

In konsequenter Umsetzung des „Alles aus einer Hand“-Prinzips produziert Breckle auch die Lattenrahmen selbst. Je nach Modell verfügen diese über eine unterschiedliche Leistenanzahl und mehrere Komfort-ausstattungen, beispielsweise Kopf- und Fußteilverstellung, Härteeinstellung in der Mittelzone oder Schulterabsenkung. Eine optionale elektrische Verstelltechnik macht die individuelle Anpassung besonders einfach.

Eine gute Matraze ist das A und O, aber im Zusammenspiel mit einem richtig abgestimmten Lattenrahmen lässt sich die Schlafsituation noch optimieren. Er verbessert die Luftzirkulation und unterstützt die Anpassung des Bettes an wechselnde Schlafpositionen.

Lattenrahmen KFM
28 Leisten (1 Zone)
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • Mehrfach verleimte Federholzleisten in Einpunktlagerung - Kopf- und Fußteil verstellbar; Fußverstellung durchgehend bis zum Kopfteil
  • Individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich
  • 28 Leisten
  • Geeignet für alle Matratzentypen

Lattenrahmen KFM
28 Leisten (1 Zone)
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • Mehrfach verleimte Federholzleisten in Einpunktlagerung - Kopf- und Fußteil verstellbar; Fußverstellung durchgehend bis zum Kopfteil
  • Individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich
  • 28 Leisten
  • Geeignet für alle Matratzentypen

Lattenrahmen KFM
28 Leisten (1 Zone) Mittelgurt
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • mehrfach verleimte Federholzleisten, die in bewährter Zweipunktlagerung beweglich in Kautschukkappen eingelassen sind
  • Kopf- und Fußteil verstellbar, Fußverstellung durchgehend bis zum Kopfteil
  • individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich
  • 28 Leisten
  • geeignet für alle Matratzentypen

Lattenrahmen KFM
28 Leisten (1 Zone) Mittelgurt
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • mehrfach verleimte Federholzleisten, die in bewährter Zweipunktlagerung beweglich in Kautschukkappen eingelassen sind
  • Kopf- und Fußteil verstellbar, Fußverstellung durchgehend bis zum Kopfteil
  • individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich
  • 28 Leisten
  • geeignet für alle Matratzentypen

Lattenrahmen KFM
28 Leisten (5 Zonen)
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • Mehrfach verleimte Federholzleisten, die in Spezialkappen beweglich gelagert sind
  • Schulteranpassung
  • Kopf- und Fußteilverstellung
  • Mittelgurt
  • Individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich
  • 28 Leisten (bis Rahmenaußenseite) mit Langkappen
  • geeignet für alle Matratzentypen
  • Besonders für den Einsatz im Objektbereich geeignet

Lattenrahmen KFM
28 Leisten (5 Zonen)
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • Mehrfach verleimte Federholzleisten, die in Spezialkappen beweglich gelagert sind
  • Schulteranpassung
  • Kopf- und Fußteilverstellung
  • Mittelgurt
  • Individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich
  • 28 Leisten (bis Rahmenaußenseite) mit Langkappen
  • geeignet für alle Matratzentypen
  • Besonders für den Einsatz im Objektbereich geeignet

Lattenrahmen KFM
30 Leisten (7 Zonen)
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • Mehrfach verleimte Federholzleisten, die in Spezialkappen beweglich gelagert sind
  • Schulteranpassung
  • Kopf- und Fußteilverstellung
  • Mittelgurt
  • Individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich
  • 30 Leisten (bis Rahmenaußenseite) mit Langkappen
  • geeignet für alle Matratzentypen
  • als Kappa 160/200 in Spezialausführung lieferbar
  • Öko-Test-Zertifikat „GUT“

Lattenrahmen KFM
30 Leisten (7 Zonen)
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • Mehrfach verleimte Federholzleisten, die in Spezialkappen beweglich gelagert sind
  • Schulteranpassung
  • Kopf- und Fußteilverstellung
  • Mittelgurt
  • Individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich
  • 30 Leisten (bis Rahmenaußenseite) mit Langkappen
  • geeignet für alle Matratzentypen
  • als Kappa 160/200 in Spezialausführung lieferbar
  • Öko-Test-Zertifikat „GUT“

Lattenrahmen KFM
34 Leisten (7 Zonen)
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • 7 Zonen
  • 34 mehrfach verleimte Federholzleisten,
  • 18 Leisten sind in Triokappen gelagert, deshalb besonders flexibel
  • Kopf- und Fußteilverstellung
  • Individuelle Härteeinstellung im Mittelzonenbereich
  • Trendige Farbgebung der Kappen
  • geeignet für alle Matratzentypen

Lattenrahmen KFM
34 Leisten (7 Zonen)
  • Stabiler Schichtholzrahmen
  • 7 Zonen
  • 34 mehrfach verleimte Federholzleisten,
  • 18 Leisten sind in Triokappen gelagert, deshalb besonders flexibel
  • Kopf- und Fußteilverstellung
  • Individuelle Härteeinstellung im Mittelzonenbereich
  • Trendige Farbgebung der Kappen
  • geeignet für alle Matratzentypen

Lattenrahmen KFM
42 Leisten (7 Zonen)
  • stabiler, hochanpassungsfähiger 7 Zonen Schichtholzrahmen
  • Rahmen mit 42 mehrfach verleimten Federleisten in Dekorfarbe, davon 15 Federleisten in hellem Silber abgesetzt, zur Kennzeichnung der Schulter- und Hüftzone
  • Außenholme und Querholme in hochwertigem Silberdekor
  • Kopf- und Fußteil verstellbar
  • Leisten in beweglichem Kautschuk Trio Kappen, für eine flexible, geräuschlose Abfederung in bewährter 3-Punkt Lagerung
  • Langkappen bis zur Rahmenaußenseite - Vermeidung einer Besucherritze im Doppelbett
  • Individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich durch Doppelleistentechnik

Lattenrahmen KFM
42 Leisten (7 Zonen)
  • stabiler, hochanpassungsfähiger 7 Zonen Schichtholzrahmen
  • Rahmen mit 42 mehrfach verleimten Federleisten in Dekorfarbe, davon 15 Federleisten in hellem Silber abgesetzt, zur Kennzeichnung der Schulter- und Hüftzone
  • Außenholme und Querholme in hochwertigem Silberdekor
  • Kopf- und Fußteil verstellbar
  • Leisten in beweglichem Kautschuk Trio Kappen, für eine flexible, geräuschlose Abfederung in bewährter 3-Punkt Lagerung
  • Langkappen bis zur Rahmenaußenseite - Vermeidung einer Besucherritze im Doppelbett
  • Individuelle Härteverstellung im Mittelzonenbereich durch Doppelleistentechnik